Sappada/Bladen ist die erste Nachhaltige Gemeinde Italiens

Die Gemeinde Sappada/Bladen (UD) ist nun eine „Nachhaltige Gemeinde“ laut dem internationalen Standard ISO 37101. Alle künftigen strategischen Entscheidungen der Gemeindeverwaltung werden im Hinblick auf dieses Ziel getroffen und stellen einen respektvollen Umgang mit der Umwelt, eine verantwortungsvolle Nutzung der vorhandenen Ressourcen und ein gutes soziales Leben im Ort sicher.
Besonderes Augenmerk genießt in der Nachhaltigen Gemeinde Sappada/Bladen die Förderung von nachhaltigem Tourismus: lokale Traditionen und typische Architektur werden erhalten, die Gäste sollen gleichmäßiger auf das ganze Jahr verteilt werden, und thematisch passende Veranstaltungen genießen besondere Unterstützung.
Im Rahmen der Nachhaltigen Gemeinde wird auch Landschafts- und Naturschutz großgeschrieben: In Zukunft wird verstärkt auf nachhaltige Mobilität gesetzt, auf die traditionelle Land-, Wald- und Weidewirtschaft und schließlich auch auf Initiativen für Energie- und Wasserersparnis.
Die Gemeinde Sappada/Bladen (UD) ist nun eine „Nachhaltige Gemeinde“ laut dem internationalen Standard ISO 37101. Alle künftigen strategischen Entscheidungen der Gemeindeverwaltung werden im Hinblick auf dieses Ziel getroffen und stellen einen respektvollen Umgang mit der Umwelt, eine verantwortungsvolle Nutzung der vorhandenen Ressourcen und ein gutes soziales Leben im Ort sicher.
Besonderes Augenmerk genießt in der Nachhaltigen Gemeinde Sappada/Bladen die Förderung von nachhaltigem Tourismus: lokale Traditionen und typische Architektur werden erhalten, die Gäste sollen gleichmäßiger auf das ganze Jahr verteilt werden, und thematisch passende Veranstaltungen genießen besondere Unterstützung.
Im Rahmen der Nachhaltigen Gemeinde wird auch Landschafts- und Naturschutz großgeschrieben: In Zukunft wird verstärkt auf nachhaltige Mobilität gesetzt, auf die traditionelle Land-, Wald- und Weidewirtschaft und schließlich auch auf Initiativen für Energie- und Wasserersparnis.


Copyright foto: Archivio fotografico Pro Loco Sapp
 
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.